Kundenstimmen

Und das sagen Kunden über rasmussen changes

„In regelmäßigen Abständen prüfen wir unsere strategische Ausrichtung im Management. Dr. Rasmussen hat uns 2015 erstmalig bei diesem Prozess begleitet. Seine Feldkompetenz im Bereich Energieeffizienz und Klimaschutz in Kombination mit seinem Moderations- und Prozesswissen war eine überzeugende Kombination für uns. Die Zusammenarbeit war durch seine freundliche und zugleich beharrliche Art angenehm, verbindlich und ergebnisreich.“

Berliner Energieagentur GmbH, Michael Geißler, Geschäftsführer
BEA

„Der rasante Strukturwandel der Stadt Bremerhaven und ständig neue Anforderungen an die BIS fordern eine starke Wirtschaftsförderung mit klarer Identität. Cornelis Rasmussen und Elke Bögel haben uns hierfür mehrere Monate durch unseren Leitbildprozess geführt. Hierzu gehörten inspirierende Lernreisen, lebendige Workshops im Kernteam und mit allen Mitarbeitern und fokussierende Auswertungen der gemeinsamen Arbeit. Mission, Vision, gemeinsame Werte, selbst formulierte Regeln für unser Verhalten und konkrete Maßnahmen für nächste Schritte sind greifbare Ergebnisse, die effizient, kreativ und gemeinsam entstanden. Mindestens ebenso wichtig sind uns die positive Energie, die der Prozess im Unternehmen zusätzlich freigesetzt hat und das Gefühl einer gemeinsamen Identität. Vielen Dank für Ihre sensible, wertschätzende und effiziente Arbeit!“

BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung, Nils Schnorrenberger, Geschäftsführer

BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung

„Die Resultate des Einführungsseminars zur mission E haben meine Erwartungen weit übertroffen: Innerhalb von nur zwei Tagen hat sich das Energieteam zu einem echten Team entwickelt und bereits konkrete Maßnahmen zur Umsetzung der ‚mission E‘ erarbeitet. Durch den Umfang und die professionelle Ausgestaltung der bereitgestellten Materialien erlaubt mir die mission E, mich als Klimaschutzmanager ganz auf die Umsetzung der Kampagne zu konzentrieren und meine eigenen Ressourcen effektiver einzusetzen.Aufgrund der Modularität der mission E kann ich die Kampagne sehr flexibel auf die individuellen Bedarfe und Ressourcen des eigenen Hauses ausrichten.“

Stadt Delmenhorst, Dr. Christian Pade, Klimaschutzmanager
Delmenhorst

„Elke Bögel und Cornelis Rasmussen haben uns nach der Änderung unserer Anteilseignerstruktur sehr strukturiert durch eine veränderungsintensive Zeit der Neuausrichtung begleitet. Ein wichtiges Ziel war für uns ein schnell spürbarer Kulturwandel hin zum agilen Unternehmen. Über einen Zeitraum von sechs Monaten wurde mit der gesamten Mannschaft und mit unterschiedlichen Methoden sehr lebendig an Vision, Mission, Werten, gewünschten Kulturausprägungen und Umsetzungsstrategien gearbeitet und diese umgesetzt. Die Zusammenarbeit war motivierend, professionell und immer auf den Punkt. Wir fühlten uns rundum gut beraten und begleitet. Viele Instrumente, die wir während der Moderation kennengelernt haben, nutzen wir heute im Tagesgeschäft, um uns neue Themen zu erschließen.“

Ensys GmbH , Christiane Dörte Sperling, Geschäftsführerin
ensys

„Mit unserem Teamtag 2017 sollte ein weiterer Beitrag zur Integration der vielen neuen Mitarbeitenden in das energiekonsens-Team mit seiner gewachsenen Kultur geleistet werden. Wo kommen wir her und wo wollen wir hin? Wie „ticken wir“? In dem sehr lebendigen und abwechslungsreichen Workshop haben viel wir gemeinsamen Spirit erlebt und kamen thematisch präzise auf den Punkt. Dr. Rasmussen hat mit viel Einfühlungsvermögen die richtige Ansprache getroffen, jeden im Team gut eingebunden und unseren Prozess immer gut fokussiert. Wenn man ihn wie ich schon länger kennt, merkt man sehr genau, dass diese Arbeit mit Teams zu 100% sein Ding ist.“

ergiekonsens, Martin Grocholl, Geschäftsführer
energiekonsens - die klimaschützer

„Als langjährige Führungskraft habe ich schon viele Veränderungsprozesse im Unternehmen erlebt und gestaltet. Es begeistert mich, wenn Mitarbeiter engagiert neue Wege mit uns gehen. Wir wollen zukünftig ein Klimaschutzdenken in allen Prozessen und bei allen Mitarbeitern etablieren. rasmussen changes unterstützt uns dabei mit spürbarem Erfolg. Strategisch, wirkungsorientiert, wertschätzend, beharrlich und sympathisch – das sind Worte, die mir zur Zusammenarbeit einfallen.“

hanseWasser Bremen GmbH, Mike Lilienthal, Bereichsleiter
hansewasser

„Sehr ambitioniert hatten wir uns einen spürbaren Kulturwandel innerhalb nur eines Jahres für unser eingespieltes Team vorgenommen. Dieser betraf neue Tools und ihre Nutzung, neue Verantwortungsstrukturen, mehr Transparenz und eine verbesserte Zusammenarbeit. Dr. Rasmussen hat uns durch diese anspruchsvolle Zeit begleitet. Er hat uns geholfen, die notwendige Veränderungsenergie zu entwickeln, in lebendigen Workshops Aktionspläne zu schmieden, den richtigen Fokus zu setzen und auch schwierige Entscheidungen zu treffen. Das prozessbegleitende Veränderungsbarometer brachte es transparent auf den Punkt: wir waren erfolgreich bei der Neuausrichtung. Ganz herzlichen Dank für Ihre inspirierende, umsetzungsorientierte und wertschätzende Arbeit!“

hanseWasser Bremen GmbH, Cornelia Girschner, Funktionsbereichsleiterin
hansewasser

„Mit interaktiven Veranstaltungsformaten arbeiten wir mit Unternehmen auf innovative Art an für sie wichtigen Themen. Dr. Rasmussen hat unsere Innovationswerkstatt zu Energieeffizienz in der Logistik moderiert. Der Workshop war extrem lebendig, die Diskussionen kaum zu stoppen und die Teilnehmer gingen sehr zufrieden und mit vielen neuen Erkenntnissen für ihre Fragestellungen zurück in Ihren Arbeitsalltag. Genau das wollen wir mit einer Innovationswerkstatt erreichen.“

WfB Wirtschaftsförderung Bremen, Jörg Kautzner, Innovationsmanager
WFB Wirtschaftsförderung
BEA